April 24, 2020 Raphael Hadad
Termin
buchen

Diese Fehler beim Bewerbungsfoto müssen Sie vermeiden

Krass – was für ein Fehler beim Bewerbungsfoto – denken wir oft, wenn wir die Fotos auf zugeschickten CV’s betrachten. Was hat sich der Fotograf dabei gedacht?
Da ragt das eigentlich hübsche Gesicht dynamisch von schräg unten ins Bild. Eine ältere Dame kneift den Mund fest zusammen, weil der Fotograf meinte man dürfe keine Zähne zeigen. Ja, Fehler beim Bewerbungsfoto können einige passieren. Sie investieren viel Geld in ein gutes Fotoshooting und dabei kann doch einiges daneben gehen. Unsere Fotografen verraten, worauf sie achten sollten bei der Auswahl eines Fotografen für Bewerbungsfotos.

 

Diese Fotografen gehören eingesperrt! 4

Selfie vom Computer aufgenommen, ein schneller Schnappschuss im Restaurant oder in den Ferien sowie Ganzkörperfotos sind weniger professionell und gehören in kein CV – diese Fehler gilt es beim Bewerbungsfoto zu vermeiden.

Diese Fotografen gehören eingesperrt! 5

Unscharfe Fotos, möchtegern-Modelposen und unreichende Ausleuchtung gilt es ebenfalls zu vermeiden bei den Bewerbungsfotos. 

 


Wie sieht ein gutes Bewerbungsfoto aus?

 

Diese Fotografen gehören eingesperrt! 6

häufigste fehler beim bewerbungsfoto

 


Ist denn das Bewerbungsfoto überhaupt wichtig?

Leandra – Office Team Select:

„Ja absolut! Denn dadurch erhalten Sie als Bewerber*in ein Gesicht für das HR-Team und werden bei einem möglichen Vorstellungsgespräch sofort erkannt. Wenn Ihr CV kein Bewerbungsfoto enthält, könnte es den Eindruck erwecken, dass Sie etwas verbergen.

Niemand muss in seinem Bewerbungsfoto besonders attraktiv sein – aber sympathisch. „Das Foto ist der emotionale Schalter“, ist die häufige Meinungen von Rekrutern aus HR Abteilungen. Doch damit das gelingt, sind einige Dinge zu beachten – der Adressat zum Beispiel.

Wer sich für eine Werbeagentur oder andere Jobs in der Kreativ-Branche bewirbt, kann neben einem lässigen Outfit auch einen ungewöhnlichen Bildausschnitt wählen. Bei Banken hingegen wird weiterhin eine klassische Kleidung favorisiert.“

 

 


Unser Fazit zu den häufigsten Fehler beim Bewerbungsfoto:

Lassen Sie sich von uns beraten, wenn Sie sich bezüglich des Stils ihres Bewerbungsfotos unsicher sind. Unser kompetentes Office Team berät Sie gerne bei Ihren Fragen. Gerne können Sie uns auch Ihr aktuelles Foto zeigen und wir geben Ihnen gerne unsere ehrliche Meinung dazu.

Kontaktieren Sie uns noch heute – wir beraten Sie gerne.

 


Inspirationsquelle: Spiegel Artikel
Fotos von absolventa.de